Leitbild

wsop ist ein international tätiges österreichisches Dienstleistungsunternehmen für strategisches Informationsmanagement.

Unsere Kerngeschäftsbereiche sind:

  •     Beratung (Strategie, Organisation, Projekt- und Anforderungsmanagement)
  •     Lösungsumsetzung für diese Bereiche und für ERP / ECM

mit speziellem Angebot für KMU

Wir setzen Spitzentechnologie ein, wo sie dem Ergebnis dient und Zusatznutzen bringt. Die Dienstleistung, die wir unseren Kunden bieten, muss für den Nutzer überschaubar sein und ihn ein Stück unabhängiger von Dritten machen. Unsere Lösungen orientieren sich nicht primär an Technologien sondern am konkreten Bedarf und Nutzen des Kunden.

Wir nehmen die Entwicklungsdynamik und ökonomischen Rahmenbedingungen der IKT zur Kenntnis; daher hat jede Lösung, die wir anbieten und umsetzen, natürlich intern und aus der Perspektive unserer Kunden einer strengen Nutzen-/Kostenüberprüfung standzu¬halten. Und dennoch leisten wir uns die scheinbar altmodische Extravaganz:

Der Mensch bleibt Mittelpunkt unserer Arbeit.

In unserem unternehmerischen Selbstverständnis heißt das: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter definieren sich über ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Offenheit und persönlichem Respekt. Wir erwarten Kreativität und Marktorientierung, fördern Intrapreneurtum und orientieren uns in der Honorierung an vereinbarten Ergebnissen.

Für die Beratung heißt das: Basis unserer Arbeit ist wissenschaftlich fundiertes Know–How. Wesentlicher Ausgangspunkt für die Entwicklung von Konzepten oder Strategien jedoch sind Menschen. Wir berücksichtigen ihre spezifischen Voraussetzungen, Bedürfnisse, Potentiale und Grenzen innerhalb ihrer Umgebung.

In der Lösungsumsetzung nutzen wir die besten praxiserprobten Lösungen. Wir orientieren uns an den Benutzern, an deren Bedürfnissen, Verantwortung und Aufgaben im Unternehmen um ihnen konkreten Zusatznutzen zu bieten.

wsop versteht sich vorwiegend als flexibles Netzwerk mit stabilem Kernteam und vielen bedarfs- bzw. projektspezifischen Partnern. Eine klar vereinbarte Zuordnung von Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung schafft Struktur und die Basis für unser durchgängiges Qualitätssicherungs- und Controlling System. Ein hohes Maß an gegenseitiger Verlässlichkeit kennzeichnet unsere Kundenbeziehungen – ausgerichtet auf die Erreichung realistischer Ziele bzw. Ergebnisse.

Wir verfolgen eine Strategie des nachhaltigen Wachstums in den für uns wichtigen Segmenten und messen unseren Erfolg strikt an der Zufriedenheit unserer Kunden und der Stärkung unserer Ertragskraft.