Lisa 1300

Lisa 1300

Umfang und Verantwortung der Liegenschaftsverwaltung steigen stetig. Kunden und Geschäftspartner erwarten ein hohes Maß an Auskunftsbereitschaft. Entscheidungen sind rasch zu treffen, benötigen allerdings immer umfangreichere Informationen. Um diesen Herausforderungen gerecht zu werden, wurde – basierend auf Best Practices – Lisa 1300 geschaffen. So werden alle Maßnahmen durchgängig dokumentiert und nachvollziehbar protokolliert.

Lisa umfasst Gebäude- und Finanzmanagement, Qualitätssicherung, Dokumentation Aufgabenverfolgung.

Objektdokumentation

Alle relevanten Informationen zu den verwalteten Objekten sind strukturiert hinterlegt:

  • Pläne
  • Verträge mit Ablauf und Kündigungsfrist
  • Gebäudeausstattung und Lieferanten
  • Bescheide
  • Fotostrecken
  • Sonstige Dokumente

Auf Ihrem Tablet haben Sie immer alles dabei, was sie benötigen, egal wohin Sie der Tag führt.

Dokumentation des Zustandes

Vor und nach der Durchführung von Maßnahmen, aber auch vorbeugend für allfällige Streitfälle ist die komfortable Dokumentation des Zustandes vorgesehen. Die Erfassung erfolgt vorzugsweise vorort am Tablet PC, damit Medien (Fotos und Videos) gleich zugeordnet werden können. Auch zugehörige Dokumente, Skizzen und Pläne werden hier verwaltet.

InvestitionsplanungLisaInvestPlanungAnonym

Die Verbesserungs- und Sanierungsmaßnahmen samt ihrer Kostenverteilung werden hier geplant und evidenziert, sowie der aktuelle Stand veranschaulicht.

Auf Knopfdruck sind so jederzeit die verfügbaren Reserven feststellbar. Die Investitionen können auf mehrere Jahre verteilt werden. Die Gesamtbelastung eines Objekts pro Jahr sowie allfällige Reserven sind leicht feststellbar.

Maßnahmenevidenz

Erforderliche Maßnahmen werden protokolliert, priorisiert, eingeleitet und nachverfolgt. Die dzu benötigte Dokumentation kann einfach an die Maßnahme angehängt werden. Vom Anstoß einer Maßnahme über die Terminevidenz bis hin zur Fertigmeldung und allfälligen Nachkontrolle werden Sie von Geschäftsprozessen unterstützt und nachvollziehbar protokolliert.

Auftrags- und Rechnungsmanagement

LisaRechnungsManagementAnonymBleiben Sie auf dem Laufenden über Stand und Fortschritt der Aufträge, erwartete und eingegangene sowie bezahlte Rechnungen.

Leerstands-Management

Steuern Sie die Entwicklung der Immobilien und behalten Sie Überblick über die Leerstände.

Versicherungsschäden

Hier findet die Planung der Schadensabwicklung statt, und die haben volle Kontrolle über Verlauf und Status der Abwicklung mit den Versicherungen.

FotodokumentationFacilityOldCut1000

Dort wo nötig können zum einzelnen Geschäftsprozess oder Geschäftsfall Fotos als Dokumentation hinterlegt werden. Zustandsveränderungen lassen sich so leichter nachvollziehen.

Auswertungen

Wie jede Anwendung lebt auch Lisa 1300 von Umfang und Qualität der zur Verfügung stehenden Auswertungen. Dazu bietet es eine umfangreiche Sammlung von Standard-Auswertungen.

Gerade im Bereich der Auswertungen sind die Anforderungen sehr individuell. Daher stellen wir auch Export-Funktionen zur Verfügung, um Ihnen die individuelle Auswertung der Daten zu ermöglichen. Darüber hinaus schaffen wir für Sie gerne weitere individuelle Berichte für Ihren individuellen Bedarf.

Integration

Der Nutzen steigt, wenn die Integration mit Ihren anderen Anwendungen (Hausverwaltung, Buchhaltung) auf angemessene Weise vollzogen ist. Gerne diskutieren wir mit Ihnen Möglichkeiten und sinnvolle Ansätze solcher Integrationen.

Sie wollen mehr darüber erfahren, wie wir Sie konkret unterstützen können? Email absenden, wir rufen Sie gerne an. Oder rufen Sie uns an: +43 1 315 1833

You might also like

Lösungen

Visure Requirements

Visure Requirements ist die state-of-the-art Requirements Management Lösung. Visure Requirements unterstützt die Analyse, das Engineering und das Management von Requirements und deren Wiederverwendung in multiplen Projekt- / Produktstrukturen.Dadurch wird der

Lösungen

PATsy

Die Komplettlösung für Pfand, Auktion, Handel PATsy ist eine umfassende Lösung für alle drei Geschäftsbereiche. Wir haben auf Sicherheit großen Wert gelegt und wo nötig das Vier-Augen-Prinzip sowie entsprechende Protokollierung

Anforderungsmanagement

Anforderungsmanagement

Damit Sie bekommen, was Sie brauchen! Klar definierte Anforderungen sichern das gewünschte Ergebnis. Daher hat sich Anforderungsmanagement (“RDM”, Requirements Definition and Management) mittlerweile als wichtigste Voraussetzung für den Projekterfolg in