Anforderungsmanagement

Anforderungsmanagement

Damit Sie bekommen, was Sie brauchen!

Klar definierte Anforderungen sichern das gewünschte Ergebnis.

Daher hat sich Anforderungsmanagement („RDM“, Requirements Definition and Management) mittlerweile als wichtigste Voraussetzung für den Projekterfolg in jenen Organisationen etabliert, die in einem komplexen Umfeld tätig sind – sei es technisch oder wirtschaftlich.

Previous Die Software Blue Ant
Next Visure Requirements
Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/.sites/56/site5827622/web/wp-content/themes/trendyblog-theme/includes/single/post-tags-categories.php on line 7

Das könnte Ihnen auch gefallen

Technology

Blockchain

Vor allem ist festzuhalten, dass Blockchain weit mehr als nur Bitcoin ist. Mit Blockchain-Technologie lassen sich beispielsweise Waren verfolgen, Services abwickeln und Daten zugänglich machen. Ver­netzte Geräte können sich fast

Allgemein

DSGVO – Regelmäßige Überprüfung

Es lohnt sich, regelmäßig die eigenen Regelungen gemäß DSGVO zu überprüfen. Nicht nur weil die DSGVO den Unternehmen insbesondere „ein Verfahren zur regelmäßigen Überprüfung, Bewertung und Evaluierung der Wirksamkeit der

Technology

Mobilität (Verhalten, Dienste und Services)

Mobilität und Flexibilität In den nächsten Jahren wird die Komplexität im Zusammenhang zwischen eigener Mobilität und angebotener mobiler Technologie immer stärker ansteigen. So geht der Trend weiterhin weg von „fixen“